Geschichte


dvd wurde vor 36 Jahren als Rechenzentrum für Buchhaltung und Lohnverrechnung gegründet. Um den Kunden auch Bürodienste anbieten zu können, wurde 1990 der Bereich Personaldienstleistungen ins Leben gerufen.

Aus diesen bescheidenen Anfängen heraus, entwickelte sich bis zum heutigen Tag ein beachtlicher Unternehmens-zweig.

Personal auf Zeit gewinnt gerade in der jetzigen Wirtschaftslage immer mehr an Bedeutung. Leanmanagement ist das Schlagwort der modernen Unternehmens-führung. Ein kleiner und schlagkräftiger Anteil an Stammpersonal wird ergänzt durch variable und vielseitig ausgebildete Mitarbeiter von Leiharbeitsfirmen.



  Und genau hier sieht dvd seine Stärke. Nicht Quantität sondern Qualität wird den Kunden geboten.
dvd geht konsequent diesen Weg, um den verschiedensten Betrieben in allen Bereichen der Wirtschaft und Verwaltung das geeignete Personal zur Verfügung zu stellen.

   

Es greifen immer wieder große Unternehmen auf Mitarbeiter von dvd zurück, die dann in der Produktion, im Lager oder auch in anderen Abteilungen eingesetzt werden.




  Damit alle Kunden und Mitarbeiter, die sich über ganz Österreich verteilen, auch optimal betreut werden können, hat dvd in ver-schiedenen Orten Niederlassungen auf. Um allen gesetzlichen Anforderungen gerecht zu werden, gibt es in jeder dieser Niederlassungen Speziallisten für die einzelnen Tätigkeiten. Kurze und unbürokratische Entscheidungswege garantieren ein rasches Handeln und Reagieren
auf Kundenwünsche.

dvd strebt mit seinem Team ein geplantes und organisatorisch verkraftbares Wachstum in den vorher genannten Märkten an. Für seine Auftraggeber soll dvd als Synonym für Zuverlässigkeit stehen.
Wenn Sie mehr über dvd wissen möchten, verlangen Sie einfach unsere Personalabteilungen!

 

 

 

 

 

 

Lexikon
Arbeit, Arbeitszeit, Dienstvertrag, Entlohnung,
Facharbeiter, Hilfsarbeiter, Integrationsleasing,
Job, Jobs, Jobangebot, Leasingfirma,
Stellenangebot, Überlassungsmitteilung